Der Biergarten im Olympiapark

Sommergarten_Ansicht_Gaeste_Gegenlicht_03

Bayerische Lebensart trifft bayerische Geschichte

Umringt von Münchner Wahrzeichen, wie Olympiaturm und Olympiastadion genießt man von April bis Oktober bei schönem Wetter ab 11 Uhr den Biergarten im Olympiapark.

Mit Panoramablick auf Olympiaberg und Olympiasee schmecken die altbayerischen Brotzeiten und klassischen Schmankerl besonders gut. Tipp: Probieren Sie unbedingt die knusprige Schweinshaxen in Dunkelbiersoße oder das saftige Grillhendl. Übrigens ist das auch einer der wenigen Biergärten mit einem Sternekoch als Berater. Otto Koch kümmert sich hier um die Speisenauswahl.

Etwas besonderes im Biergarten im Olympiapark sind auch die gut 100 runden Biertischgarnituren, an denen gemütliche Geselligkeit ganz von allein aufkommt.

Auf der Getränkekarte des Biergartens findet der Besucher alles vom frisch gezapften Bier der Münchner Traditionsbrauerei Hacker-Pschorr über verschiedene Weine und Prosecco bis hin zu erfrischenden alkoholfreien Getränken. Natürlich gibt es auch Kaffeespezialitäten und frisch gebackenen Kuchen, um einen entspannten Nachmittag im Olympiapark zu genießen.

Ob man nun durch das Olympiagelände spaziert, joggt oder radelt – der Biergarten im Olympiapark ist perfekt für eine Pause, zum Erholen oder als Treffpunkt vor einer Veranstaltung. Öffentlich bequem erreichbar mit der U3 Richtung Moosach, der Trambahnlinie 20 und 21 oder mit dem Stadtbusline 173.

Informieren Sie sich über unsere Angebote, Veranstaltungen & Aktionen bei facebook

Ansprechpartner

Arena One Gastronomie GmbH

Fon: 089-350948-540

Fax: 089-350948-541

biergarten@arena-one.com

www.biergarten-olympiapark.de

Sitzplätze

Sommergarten: 70 Tische je 8 Personen = 560 Sitzplätze (Ostseite)
Wirtsgarten:     30 Tische je 8 Personen = 240 Sitzplätze (Westseite)


Somit stehen insgesamt rund 800 Sitzplätze zur Verfügung. Dieser Bereich kann zu Sonderveranstaltungen noch um weitere Biergarten-Klappgarnituren erweitert werden.