Kinderland

Der Olympiapark München ist aufgrund seiner Vergangenheit, seiner besonderen Architektur, seinem vielfältigen Sport-, Freizeit- und Veranstaltungsangebot und dank seiner zentralen Lage ein beliebtes Ausflugsziel.

Logo_Kinderland

Besonders für Kinder und Jugendliche steht ein abwechlungsreiches Angebot bereit:

 

Den Park entdecken und erleben:

  • Der Eintritt für Kinder unter 6 Jahren ist überall im Park frei.
  • Führungen von April bis Oktober (siehe Touren & Besichtigungen)
  • Stadion-Tour
  • Erlebnis-Tour, spezielle Familienkarte
  • Turmauffahrt mit Aussichtsplattform, Rockmuseum, ganzjährig (spezielle Familienkarte)
  • Fahrt mit der Parkeisenbahn
  • Tretbootfahren auf dem Olympiasee
  • Minigolfanlage
  • Spielplatz

 

Angebote für Kinder in den Sportstätten:

  • SoccArena: Kleinfeldfußball, fünf gegen fünf
  • Olympia-Eissportzentrum: Eislauf für Familien, Kinder, Kurse für Anfänger
  • Olympia-Schwimmhalle, ganzjährig.
  • Trampolinanlage auf der Liegewiese
  • Kinderspielfest
  • Babyschwimmen, Kinderschwimmkurse, Schwangerenschwimmen...
  • Kinderspielfest für Kinder, Wasserspielzeug für Kinder

 

Aktionsangebote/Veranstaltungen für Kinder

  • Osterfest für Kinder am Olympiaturm
  • Sommerfest im August mit umfangreichem Kinderprogramm wie z.B. täglich Puppentheater, Kindertheater etc.
  • Junior-Stadion-Touren
  • Junior Zeltdach-Touren
  • Kindgerechte Touren auf Anfrage (z. B. Kindergartenbesuch)
  • Mini München, Kunst und Krempel, Obletter Kindertag

 

Anfahrt mit dem ÖPNV:
U-Bahn, 5 Minuten zu Fuß, Straßenbahn 20/21 Olympiapark
West

 

Möglichkeiten für Selbstversorgung und Picknick im Park:
Sämtliche freien Grünlagen, Biergärten, Bänke sind vorhanden,
z. B. an der Eishalle, Olympiasee, Olympiahalle etc.

 

Gastronomie:
verschiedene Kioske, Biergarten an derOlympiahalle, Seerestaurant am Olympiaturm: Kinderportionen auf Wunsch,Möglichkeit Babynahrung zu erwärmen.