Theatron

Die Seebühne des Theatrons mit Seeansicht
1 | 2 | 3 | 4

In den warmen Sommermonaten verwandelt sich das Amphitheater mit seiner Bühne direkt am Ufer des Olympiasees in einen der stimmungsvollsten Orte der ganzen Stadt. Bereits während der Sommerspiele 1972 war das Theatron Schauplatz des kulturellen Begleitprogramms mit zahlreichen Musikveranstaltungen, mit Tanz und Theater. Heutzutage geben hier beim jährlichen Theatron-Festival allabendlich nationale und internationale Bands kostenlose Open-Air-Konzerte. Für einige Bands, die später die Olympiahalle füllen sollten, war das Theatron eines der ersten Sprungbretter für die große Karriere, beispielsweise die Scorpions oder die Sportfreunde Stiller.