> Peter Maffay - TABALUGA und die Zeichen der Zeit

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
16.11.2012 - 18.11.2012

Freitag 16.11.2012 - 20.00 Uhr

Samstag 17.11.2012 - 15.00 Uhr

Samstag 17.11.2012 - 20.00 Uhr

Sonntag 18.11.2012 - 13.00 Uhr

Sonntag 18.11.2012 - 18.00 Uhr

Veranstalter
Global Concerts GmbH
Telefon
+49 (89) 49 00 940
Peter Maffay - TABALUGA und die Zeichen der Zeit

Live 2012 - Viele prominente Künstler mit Tabaluga auf Tour

Peter Maffay - TABALUGA und die Zeichen der Zeit

Maffay präsentiert sein neues TABALUGA Projekt! Bald 30 Jahre ist er inzwischen alt, der kleine Drache TABALUGA, der doch nie erwachsen werden wollte.

TABALUGA - eine Erfolgserie! Schon mehr als 300.000 Karten weg! Der Run auf Tabaluga mit PETER MAFFAY und Band ist immer noch ungebremst. Da die Nachfrage nicht abreißt, kommen jetzt drei weitere Zusatzshows in München, Stuttgart und Leipzig in den Vorverkauf. Tabaluga auf Rekordkurs.

Eine illustre Auswahl aus der deutschen Schauspiel- und Musikszene kommt für die Haupt- und Gast­­rollen in Peter Maffays dritter Bühnenproduktion „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ zusammen.

Dabei sind u.a. Rufus Beck als Regisseur und  in der Rolle des weisen Magiers, Heinz Hoenig als der böse Arktos und Taba­lu­gas Widersacher, Mandy Capristo als Lilli sowie Sascha bei der Premiere in Hamburg als Kuckuck. In weiteren Rollen Uwe Ochsenknecht, David Garrett,  Der Graf von Unheilig, Tim Bendzko, Barbara Schöneberger, Rae Garvey, Helene Fischer, Laith Al Deen, Sissi Perlinger, Julia Neigel, Rolf Stahlhofen, Jörn Knebel, Charlotte Klauser und Leon Taylor.

Die Rollen sind unterschiedlich verteilt: Der Graf gibt in Oberhausen sowie an den Sonntagen in Frankfurt und Dortmund den leibhaftigen Tod. David Garrett begleitet mit seiner Stradivari bei einigen Shows den Song „Tiefgekühlt“. Uwe Ochsenknecht überrascht in Hamburg, Frankfurt, Kiel, München und Berlin. Das Publikum mit seiner Verwandlung zur Kameliendame. In Nürnberg, Erfurt, Stuttgart, Mannheim, Dortmund und zum Teil in Leipzig übernimmt Sissi Perlinger diese Rolle, in Berlin am Sonntag ist es Barbara Schöneberger und in allen anderen Städten Julia Neigel. Tim Bendzko spielt den Kuckuck in Berlin, Nürnberg und Halle. Diese Rolle übernimmt Sascha in Hamburg und Laith Al Deen in Frankfurt, Stuttgart und Mannheim. Rea Garvey  (Sa 13.10. Hamburg, Fr 26.10. Berlin) und Helene Fischer (So 2.12. Leipzig) interpretieren die Tabaluga-Hymne „Dafür sind Freunde da“.

Peter Maffay: „Ich bin sehr glücklich über die Zusammensetzung unserer bunten „Zirkustruppe“. Wir haben ja nicht gecastet, sondern manche sind einfach aus Neugier zu uns gestoßen, andere haben wir uns gewünscht, weil sie einfach ideal für die jeweilige Rolle sind. Herausgekommen ist eine Gruppe von Freunden und Kollegen, die aus Spaß an der Sache dabei sind und sich obendrein noch sehr viel Arbeit damit machen.“

Prof. Peter Schwenkow, Vorsitzender des Vorstands der DEAG: "Ich kann mich nicht erinnern, dass es in Deutschland schon einmal eine vergleichbare Anzahl von so hochkarätigen Mitwirkenden bei einer Tourneeproduktion geben hat. Hier haben wir das who is who der deutschen Musiklandschaft am Start. Das unterstreicht wieder die herausragende Position, die Peter Maffay in der deutschen Kultur­szene inne hat."

Peter Maffay: "Die unglaubliche Resonanz des Publikums zeigt mir, dass es an der Zeit war, unseren kleinen, grünen Wegbegleiter wieder auf die Reise zu schicken. Wir freuen uns sehr auf die kommende Tour und zusammen mit unserem Publikum Tabaluga endlich wieder auf der Bühne zu erleben.“

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Entertainment AG: "Tabaluga ist stärker denn je. Dieser Zuspruch zeigt, wie sehr die Menschen Tabaluga wieder sehen wollen." Die Tournee feiert am 12. Oktober 2012 in der O2 Arena in Hamburg Premiere und endet am 18. Dezember in Rostock.

Tabaluga ist mit über eineinhalb Millionen Zuschauern die erfolgreichste deutsche Bühnen-produktion. Im Rahmen einer fulminanten Präsentation in München wurde das neue Album "Tabaluga und die Zeichen der Zeit" vorgestellt und am 7. 10. 2011 veröffentlicht. Es ist das 15. Nr. 1 Album von Peter Maffay und gleichzeitig das fünfte und voraussichtlich letzte Tabaluga Album.

Seine Erfinder Peter Maffay, Gregor Rottschalk, Rolf Zuckowski und Zeichner Helme Heine schickten ihn 1983 auf den Weg. Seitdem ist TABALUGA eine einzige Erfolgsgeschichte: Drei Millionen verkaufte Alben, 1,5 Millionen Konzert-Tickets. Als Social Brand hat TABALUGA mehrere Kinder- und Jugendgenerationen geprägt.

Mit „TABALUGA und die Zeichen der Zeit“ erscheint am 07.10.11 der fünfte und letzte Teil des erfolgreichsten Rock-Märchens, das es in Deutschland jemals gab! Es ist das große Finale auf Buch und CD, dem auch eine große Tournee mit Peter Maffay & Band & Ensemble ab Oktober 2012 folgen wird.