Ronan Keating

Fires - Live 2013

Ronan Keating

Mit seinem neuen Studio-Album “Fires” (Universal) präsentiert Ronan Keating wieder eine ganze Reihe Songs im typisch dynamischen Keating-Sound, wie z.B. die erste Single-Auskopplung „Fires“, die sich ohne Weiteres in eine Reihe stellen kann mit Keatings Popklassikern wie „Life is a Rollercoaster“ oder „Lovin‘ each Day“.

Im Februar 2013 kommt Ronan Keating nun mit dem neuen Album und seinen größten Hits im Gepäck wieder auf Tour durch Deutschland, Konzerte in München (15.02. Olympiahalle), Oberhausen, Frankfurt, Berlin, Leipzig und Hamburg stehen dabei auf dem Tourprogramm.

Mit weltweit über 25 Millionen verkauften Alben und etlichen Hits zählt Ronan Keating zu den erfolgreichsten Solokünstlern Irlands. Sechs Jahre nach seinem letzten Studioalbum mit eigenen Kompositionen ist mit "Fires" endlich auch wieder ein aktuelles Album des sympathischen Sängers erhältlich! "Ich kehre mit dem neuen Album zurück zum prallen Pop-Sound“ so Ronan Keating über „Fires“. „Ich habe mit den Jungs gearbeitet, die auch schon für 'Life Is A Rollercoaster" an meiner Seite waren. Ich habe mir Zeit gelassen, damit dieses Album perfekt wird. Und ich kann kaum abwarten, bis die Leute es hören werden." Mit dabei sind neben Greg Alexander und Rick Nowells auch Steve Lipson, Brian Rawlings, Don Mescall, die schwedischen Produzenten Electric sowie die Songwriter Paddy Dalton & Mathias Wollo. „Ich will meine Songs auch endlich wieder im Radio hören“ sagt Keating „Sechs Jahre ohne reguläres Soloalbum waren eine ganz schön lange Zeit. Gelegentlich läuft irgendwo mal When You Say Nothing At All oder Tomorrow Never Comes; Life Is A Rollercoaster taucht vielleicht ab und an auf irgendeiner Playlist auf. Aber wirklich neue Songs von mir im Radio zu hören, das gab’s schon viel zu lange nicht mehr.“

Die Energie setzt Ronan Keating in seinen Tracks um. Sein frischer Pop-Sound besticht mit elektrisierenden Gitarren-Elementen ebenso wie mit sanften Balladen. Ronan Keating steht zwölf Jahre nach seinem ersten Soloalbum, das direkt auf Platz 1 der UK-Charts landete, vor dem nächsten, spannenden Kapitel seines musikalischen Schaffens. Und die Feuer lodern nicht nur, sie brennen! Und wer sich so unbändig freut, den kann man ja nur mit lautem Applaus zu seinen mitreißenden Konzerten begrüßen!

Ronan Keating hat sich für die Eröffnung seiner sechs Konzerte in Deutschland die junge Künstlerin Elif eingeladen. Elif erlebt sich selbst in den Liedern, die sie schreibt. Lieder für den unbekannten Jungen im Fahrstuhl, der die Rettung ihrer Welt sein könnte („Ein Wort“). Lieder für das Fernweh und den Abschied („Feuer“), für das kleine Glück („Regenstadt“) und für die Liebe. Immer wieder für die Liebe, wie auch bei ihrer ersten Single „Unter Meiner Haut“ (VÖ 01.03.13 / Universal), welches ihrem Debüt-Album (VÖ 14.06.13 / Universal) seinen Namen verleiht. Elifs Lieder erzählen Geschichten von Begegnungen, Gefühlen und Momenten, die ihr selbst tief unter die Haut gegangen sind. Und wenn Elif singt, schafft sie es immer wieder, dass diese Emotionen auch uns tief berühren. Elif repräsentiert die Generation junger, selbstbewusster Mädchen in Deutschland, die zu Frauen heranwachsen zwischen Tradition und Facebook, zwischen Familienwerten und ihrer Dekonstruktion, zwischen strengen Vorstellungen und ihrer Biegung, Erweiterung und Überschreitung – durch den Durst nach Abenteuer. Elif ist eine Tochter aus dem Herzen Berlins, und das gerade diese Generation von jungen Frauen bisher in der Popkultur und Musiklandschaft noch keine hörbare Stimme hatten, ist äußerst verwunderlich.

 

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
15.02.2013
20:00 - 23:00
Veranstalter
Promoters Group Munich Konzertagentur GmbH
Telefon
+49 (0) 89 / 79 07 80 -0
 > Ronan Keating