John Miles

10.12.2009: John Miles hatte zwar "nur" einen Welthit, aber er ist der Gitarrist mit den sicherlich meisten Aufritten in der Olympiahalle.

John_Miles62_01

John Miles ("Music was my first Love") - fester Bestandteil der Nokia Night of the Proms - bekam auf der Bühne der Olympiahalle symbolisch einen Schlüssel überreicht und zwar deshalb, weil er so oft wie kein anderer Star die Halle "aufgesperrt" hat. Soviele Auftitte wie Mr Music kann kein Künstler vorweisen. Minimum 50 Mal griff John Miles in der Olympiahalle zu seiner Gitarre - nicht nur bei den Proms, sondern auch bei allen Auftritten von Tina Turner.

 

Für diesen Rekord wurde er auch in den Munich Olympic Walk of Stars aufgenommen. Proms-Veranstalter Dirk Hohmeyer überreichte ihm während der Zeremonie zudem auch noch eine Torte vom Olympiapark in Schlüsselform. John Miles freute sich nochmals und sein Musiker-Team mit, denn alle gemeinsam machten sich in der Show-Pause über das süße Stück her.

 

Fotoalbum vom Event

John_Miles57_01
NightOfProms59_01
NightOfProms61_01