Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos
 > HARIBO Pop-up-Museum

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
14.09.2022 - 20.09.2022

Lutz-Long-Ufer

täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr

Veranstalter
HARIBO GmbH & Co. KG
Telefon
+49 (0) 2641 300-0
HARIBO Pop-up-Museum

zum 100. Geburtstag der Goldbären

HARIBO Pop-up-Museum

Das mobile HARIBO Pop-up-Museum verbreitet kindliche Freude und eine gute Portion Geburtstagsstimmung im Olympiapark.

Denn die HARIBO Goldbären werden in diesem Jahr 100 Jahre jung. Erfunden 1922 von Hans Riegel in seiner Bonner Bonbonküche, stehen die Goldbären heute symbolisch für einen Weltmarkt. Diesen Sommer gehen sie mit einer mobilen Goldbären-Ausstellung auf Deutschlandtour. Tourauftakt war in der Geburtsstadt der Goldbären, in Bonn. Zum Abschluss der Geburtstagstour macht es nun in München im Olympiapark Halt.

Das HARIBO Pop-up-Museum hält für die kleinen und großen Besucher:innen einiges bereit. Es lädt zu einem charmanten Rundgang durch ein Jahrhundert mit dem Kultprodukt ein: Historische Exponate, spielerische Elemente, Film- und Tonaufnahmen und eine Goldbären-Maschine gewähren vielfältige Einblicke in die bunte Welt von HARIBO. Herzstück des Pop-up-Museums ist ein historischer HARIBO-Bus, der von zwei ausgebauten Seecontainern eingerahmt wird.

HARIBO lädt alle Fans herzlich ein, im Pop-up-Museum in die bunte Welt der Goldbären einzutauchen.

Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Allerdings sind die Plätze in der kleinen, mobilen Ausstellung begrenzt.