> Jamiroquai

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
09.01.2018

Einlass: 18.30 Uhr

Beginn: 19.45 Uhr

Veranstalter
Propeller Music & Event GmbH
Telefon
+49 (0)89 – 242 057 – 0
Jamiroquai Automaton

„Automaton“ Tour

Jamiroquai

Nachdem das Konzert der britischen Band Jamiroquai aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden musste, hält Sänger Jay sein Versprechen und gibt nun den Nachholtermin für seine Fans bekannt. Am 09. Januar wird die Show in der Olympiahalle in München stattfinden.

Für Jamiroquais Werk galt immer schon: Wer bei dieser Musik still stehen bleiben kann, der merkt auch sonst nichts mehr. Deshalb sollte man es auf keinen Fall verpassen, wenn die Band nach ihrem Festivalsommer noch ein Konzert in München spielt, wo sie ihre neuen Songs in einer großen, bunten Show präsentieren wird -  in einem angemessenen Rahmen, wie es die Fans von Jamiroquai verdient haben.

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

 

Support für die Show am 09. Januar: Deetron

Ein Blick auf Jamiroquais Comeback- Video zum Titelsong seines neuen  Albums „Automaton“ und man sieht: Es ist, als wären Jay Kay und seine Band nie weggewesen.

Mit einem crazy Bastard aus Helm und Hut auf dem Kopf führen er und sein unvergleichlich smoothes Timbre durch einen Song, der nicht nur ein Hit ist, sondern immer noch das Label „Future Funk“ tragen könnte – jene Schublade, die man kurz nach Bandgründung 1992 extra für ihn beschriftet hatte.

Auch der zweite vorab veröffentlichte Track „Cloud 9“ hält das Niveau, wobei Jay Kay den Funkfaktor noch ein wenig höher treibt. Für Jamiroquais Werk galt immer schon: Wer bei dieser Musik still stehen bleiben kann, der merkt auch sonst  nichts mehr.

Deshalb sollte man es auf keinen Fall verpassen, wenn die Band nach ihrem Festivalsommer noch eine Tour durch die Arenen des Landes spendiert, wo sie ihre neuen Songs sicherlich in eine große, bunte Show packen wird.