> Slipknot

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
09.02.2020
19:30 - 23:00
Wo
Olympiahalle
Sitzplan
Veranstalter
Live Nation GmbH
Slipknot

We Are Not Your Kind World Tour

Slipknot

Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „We Are Not Your Kind“ kündigen Slipknot für Anfang 2020 eine Europatournee an. Diese führt sie unter anderem auch wieder in die Olympiahalle München.

„Es fühlt sich großartig an, mit einer ausgedehnten Tournee nach Europa zurückzukehren. Egal wie oft wir herkommen, wir kriegen einfach nicht genug! Es gibt noch so viele Städte, in denen wir gerne spielen würden. Sicher ist: Das Publikum ist eines der besten der Welt“, sagt Frontmann Corey Taylor.

Gitarrist Jim Root erklärt, “Noch nie hatten wir so viel Zeit, eine Platte zu schreiben und gemeinsam Dinge zu erarbeiten. Mich inspirierten die Künstler, die Alben in voller Länge aufgenommen haben, nicht nur einzelne Songs. Während sich die Branche auf Singles konzentriert, wagte SLIPKNOT ein Album-Experiment, von Anfang bis Ende.”

“Diesmal war die Kunst, die wir kreierten, für uns die größte Belohnung, da sie am meisten Zeit gekostet hat”, fügt Crahan hinzu. “Fast fünf Jahre, um diese Emotionen und Temperatur zu erzeugen, und der Lohn ist nichts geringeres als die Erlösung.”

Slipknot haben sich über die Jahre zu einem kulturellen Phänomen entwickelt und auch mit „We Are Not Your Kind“ weltweit erneut die Spitzen der Charts erreicht. Das Video zur Lead-Single „Unsainted“ war sofort in den weltweiten YouTube Trends auf Platz 1. Zusammen mit „Solway Firth“ und „Birth Of The Cruel“ – bei allen führte M. Shawn Crahan Regie – hat die Band in nur zwei Monaten über 58 Millionen Klicks generiert.