Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos
 > Neuer Termin! Capital Bra & Samra

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
23.05.2021

verlegt vom 23.05.2020

 

Einlass 18.30 Uhr

Beginn 20.00 Uhr

 

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zu der Veranstaltung. Kinder zwischen 6 und unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person eingelassen werden.

Wo
Olympiahalle
Sitzplan
Veranstalter
Stand in Front GmbH
Neuer Termin! Capital Bra & Samra

Tour 2021

Neuer Termin! Capital Bra & Samra

Aufgrund der erweiterten Auflagen, Großveranstaltungen für das Jahr 2020 im Bezug auf Covid-19 weiterhin auszusetzen, muss auch das Konzert von „Capital Bra & Samra“ auf 2021 verschoben werden.

Capital Bra & Samra gehen auf ARENA TOUR – Zwei Künstler, die das komplette Deutsch-Rap-Game im wahrsten Sinne des Wortes derzeit „auseinander nehmen“.

Von „5 Songs in einer Nacht“ ging es für Capital Bra Schlag auf Schlag zu 18 Spitzenplatzierungen in den Deutschen Single-Charts – Das ist Rekord! Gemessen an den Nummer-1-Hits ist der in Sibirien geborene und teilweise in der Ukraine aufgewachsene Berliner nämlich bereits jetzt in Deutschland und Österreich der erfolgreichste Musiker aller Zeiten. Er produziert Hits am Fließband, knapp 2 Millionen Verkäufe tapezieren seine Wände mit zehn Gold-Platten und die letzten Touren waren, wie will man es anders erwarten, bundesweit, sowie in Österreich und in der Schweiz, trotz teilweiser Hochverlegungen in größere Hallen, nach kürzester Zeit, restlos ausverkauft. Man kann also zurecht sagen „Berlin lebt wie nie zuvor“, wie der Intro-Titel des kürzlich veröffentlichten Kollabo-Albums „Berlin lebt II“ heißt, welches in Zusammenarbeit mit dem, ebenfalls in der Hauptstadt lebenden, Rapper Samra erschien.

Auch Samra, jüngst als „Bester Newcomer“ ausgezeichnet, ist lange kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Hip-Hop-Szene: Die Videos des Berliner Rappers libanesischer Herkunft erlangen standartgemäß mehrere Millionen Klicks. Da die Kapazitäten von normalen Hallen bei den letzten Tourneen gesprengt wurden und längst nicht mehr ausreichen, geht es mit dem aktuellen Kollaboalbum nun auf die „BERLIN LEBT II ARENA TOUR“.