Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos
 > Billy Idol

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
03.10.2022

Einlass: 18.30 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

 

verlegt vom 27.06.2022

Wo
Olympiahalle
Sitzplan
Veranstalter
Live Nation GmbH
Billy Idol

The Roadside Tour 2022

Billy Idol

Billy Idol muss die Sommertermine der The Roadside Tour auf den Herbst 2022 verschieben. Für München wurde ein Ersatztermin gefunden für den 03. Oktober in der Olympiahalle. Im Vorverkauf erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Zur Verlegung seiner Konzerte gab Billy Idol folgendes Statement ab: „Wie viele von euch wissen, hat mich dieses Jahr mit einigen gesundheitlichen Herausforderungen konfrontiert, die noch immer nicht vollständig gelöst sind. Obwohl meine Genesung fast abgeschlossen ist, haben mir die Ärzte dringend geraten, bis Ende August nicht auf Tour zu gehen. Mit großer Frustration mussten wir deshalb die deutschen Billy Idol-Daten auf September/Oktober verschieben. Ich bedanke mich für euer Verständnis und eure Unterstützung. Das Warten auf die Shows wird sich lohnen!“

 

Billy Idol, der beliebteste Rebell der Welt, bestreitet seine „The Roadside Tour 2022“ mit neuer Musik und einem Stapel zeitloser Klassiker. Billys Tour-Band besteht aus seinem langjährigen Gitarristen und Co-Schreiber Steve Stevens sowie Stephen McGrath (Bass, Backing Vocals), Billy Morrison (Gitarre, Backing Vocals), Paul Trudeau (Keyboards, Backing Vocals) und Schlagzeuger Erik Eldenius. Billy Idol freut sich auf seine Rückkehr. „Ich kann es kaum erwarten, hier endlich wieder unterwegs zu sein und diese Begeisterung und Energie vor einem Live-Publikum zu genießen.“

Der weltweite Corona-Lockdown 2020 gab Billy Idol Zeit zum Nachdenken. Während er die Musik für seine neue „The Roadside“-EP schrieb, dachte er viel an seinen fast tödlichen Motorradunfall von 1990, wie er damit umging und wie er mit der aktuellen Krise zurechtkommt. „Es schien ganz logisch und natürlich, etwas über meinen Motorradunfall zu schreiben“, sagt er. „Vielleicht habe ich gesagt, nun, das ist, was Menschen durchmachen, wenn sie in Schwierigkeiten sind. Ich glaube, ich habe diese Verbindung unbewusst hergestellt.“ Weiter führt er aus: „Sicher war der Motorradunfall die Katharsis, der Aufwachmoment. Vielleicht habe ich den respektlosen, jugendlichen Billy hinter mir gelassen und einem aufmerksameren Vater und sensibleren Musiker die Tür geöffnet. Etwas ist am Straßenrand liegen geblieben, aber am Ende war dies nicht unbedingt schlecht.“

Billys Reflexionen sind in den Texten von „Bitter Taste“ eingefangen, einem von vier Tracks auf seiner neuen EP „The Roadside“, seiner ersten neuen Musik seit sieben Jahren – und so wirkungsvoll und ergreifend wie immer.

Billys Tour-Band besteht aus seinem langjährigen Gitarristen und Co-Schreiber Steve Stevens sowie Stephen McGrath (Bass, Backing Vocals), Billy Morrison (Gitarre, Backing Vocals), Paul Trudeau (Keyboards, Backing Vocals) und Schlagzeuger Erik Eldenius.

 

Special guest: The Foxies