Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos
 > Johannes Oerding

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
29.03.2023

Einlass: 18.30 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Wo
Olympiahalle
Sitzplan
Veranstalter
Propeller Music & Event GmbH
Telefon
+49 (0)89 2420570
Johannes Oerding

›Plan A‹ Tour 2023

Johannes Oerding

Gold- und platinveredelte Studioalben, ausverkaufte Arena-Tourneen und beliebter TV-Host bei „Sing Meinen Song“ und „The Voice Of Germany“: Sänger und Songwriter Johannes Oerding hat sich endgültig in der Liga der deutschen Superstars etabliert. Auch sein siebtes Studioalbum „Plan A“ landete auf Anhieb auf Platz 1 der Charts. Auf seiner gleichnamigen Tour gastiert der Popstar am 29. März 2023 auch in der Olympiahalle.

Sein Debüt an gleicher Stelle liegt schon einige Jahre zurück. 2015 kam Johannes Oerding im Rahmen der „Last Night of the Proms“ erstmals in die Olympiahalle, als er sich an drei Abenden mit Legenden wie den Beach Boys, John Miles und OMD die Bühne teilte. Nun kommt er erstmals mit einem Solo-Programm hierher: im Rahmen seiner „Plan A“-Tour nach dem gleichnamigen im November 2022 erschienenen Album, das wie schon der Vorgänger „Konturen“ auf Platz 1 der deutschen Charts stürmte.

„Plan A“ ist das vielleicht intensivste und emotionalste Album in der mehr als 20-jährigen Karriere des gebürtigen Münsteraners, der in frühen Jahren mit Simply Red, den Scorpions oder auch dem unvergessenen Joe Cocker tourte. „Meine Songs waren schon immer persönlich, aber diesmal habe ich mich gefragt, was uns menschlich und emotional macht“, so Oerding über seinen jüngsten Bestseller. „Jedenfalls habe ich mich mehr als sonst mit dem befasst, was direkt um mich passiert.“

Wie phänomenal die neuen Songs auch live klingen, mit welcher Präsenz Oerding auch in großen Hallen das Publikum in seinen Bann zieht, davon dürfen sich die Fans am 29. März 2023 überzeugen, beim Auftritt in der Münchner Olympiahalle.