> X Games Munich 2013

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
27.06.2013 - 30.06.2013

- alle Zeiten zu den einzelnen Disziplinen unter Programm -

Veranstalter
Olympiapark München GmbH
Telefon
089 / 3067-0
X Games Munich 2013

München hat den X-Faktor!

X Games Munich 2013

++ Bitte beachten ++ Aufgrund der starken Regenfälle und den daraus resultierenden widrigen Bedingungen musste am Samstag das Finale des Skateboard Big Air und der Moto X-Wettbewerb bei den X Games Munich verschoben werden. Das Skateboard Big Air Final wird nun am Sonntag, 30. Juni 2013, um 18.30 Uhr stattfinden, der Moto X-Wettbewerb ebenfalls am Sonntag um 16.30 Uhr. Aus Sicherheitsgründen können allerdings nur die Enduro X-Rennen Men & Women stattfinden. Freestyle muss leider entfallen. Die Tickets beider Competitions (Skateboard und Moto X) vom Samstag, 29. Juni 2013, behalten ihre Gültigkeit.

Hier die aktuellen Daten:

> Street League Skateboarding Final 13:00 - 14:30 Uhr (Einlass 12:00)

> MTB Slopestyle Final 20:00 - 21:30 Uhr (Einlass 14:00)

> Moto X Enduro X Women's & Men's Final 16:30 - 18:00 Uhr(Einlass 15:00)

> Ford RallyCross Final 17:00 - 19:00 (Einlass 16:00)

> Skateboard Big Air Final 18:50 - 20:20 Uhr (Einlass 17:30)

+++Die von gestern auf heute verlegten Veranstaltungen finden gemäß folgendem Zeitplan statt:

Moto X Enduro X Women's & Men's Final 16:30 - 18:00 Uhr

Skateboard Big Air Final 18:50 - 20:20 Uhr

Mountainbike Slopestyle 20:00 Uhr


Für Fragen zu den Tickets verweisen wir auf unsere
>
Allgemeine Geschäftsbedingungen
für darüber hinausgehende Fragen steht Euch
München Ticket unter 089 – 54818181,
info@muenchenticket.de und www.muenchenticket.de zur Verfügung. +++

 

Die Jugend der Welt trifft sich zum Actionsport-Spektakel X Games im Olympiapark. Zum ersten Mal in Europa, zum ersten Mal in Deutschland: Der ganze Park ist Teil der X Games Munich! Die Wettkämpfe finden nicht nur in den Hallen und im Stadion statt, sondern auch im See und am Berg! Schnell Tickets sichern für vier Juni-Tage voller Action. Entdecke die X Games Munich: Never Rest. Ever Ride. Always Fight.


X Games Munich bedeuten atemberaubende Tricks, elektrisierender Sound und die besten Athleten der Skateboard-, BMX-, Motocross- und Mountainbike-Szene im Olympiapark München sowie Ford RallyCross am FröttmaRing.

Im Vorverkauf sind Karten für Einzelveranstaltungen mit zwei unterschiedlichen Preisniveaus, aber auch Tagestickets. Die einzelnen Events der Sportarten Skateboard, BMX, MTB Slopestyle gibt es ab 14 Euro, Motocross und Enduro kosten ab 25 Euro. In der Top-Kategorie (ohne VIP) belaufen sich die Preise pro Event auf 29 bzw. 49 Euro. Die Tickets gibt´s im X Games Ticket Shop oder bei der München Ticket GmbH. 

                                                  

X Games

Für die X Games steht das komplette Areal des Olympiaparks zur Verfügung. Die verschiedenen Locations sind das Olympia-Eisstadion als Austragungsort für Skateboard Park und  Skateboard Street sowie BMX Park, das Olympiastadion für Freestyle Moto X (FMX) und Enduro X, die Olympiahalle für FMX Best Whip, Step Up und Speed and Style und der Olympiaberg für die X Games Weltpremiere Mountain Bike Slopestyle. Als nur einer von weltweit drei Diamond Events der Freeride Mountain Bike (FMB) World Tour 2013 erwarten wir die besten Rider der Szene. Das absolute Highlight findet mit der Skateboard Vert Competition sowie dem Skateboard und GoPro BMX Big Air direkt im Olympiasee statt – die weltweit erste „schwimmende“ Mega Ramp.

Ford RallyCross am FröttmaRing, das bedeutet brennender Asphalt, Drifts, Dirt und dröhnende Motoren sowie ein elektrisiertes Publikum kurz vor der Ekstase. Verpasst also nicht, wenn die besten Fahrer der weltweiten Rally-Szene am FröttmaRing Gas geben.

Die vom amerikanischen Fernsehsender ESPN ins Leben gerufenen X Games setzen seit ihrem Debüt 1995 neue Maßstäbe im Actionsport-Bereich. Bei der weltweit größten und wichtigsten Actionsport-Veranstaltung werden die Grenzen des Möglichen jedes Mal aufs Neue ausgelotet und die Gesetze der Physik scheinbar ausgehebelt. Während der Summer X Games messen sich pro Austragungsort mehr als 200 der weltbesten Athleten aus den Bereichen Skateboard, BMX und Moto X.

Vom 27.- 30. Juni 2013 werden den Besuchern neben den sportlichen Wettbewerben internationale Musik-Acts aus den unterschiedlichsten Genres und im Rahmen der „Cultural Elements“ bayerische Kultur, Künstler und Köstlichkeiten geboten. Zudem wird auch bei den Wettbewerben auf die lokalen Gegebenheiten geachtet, beispielsweise bei der Konstruktion der MTB-Kurse: hier kommt es zu einer Weltpremiere, dem Mountain Bike Slopestyle auf dem Olympiaberg.                                  

X Fest

Das X Fest Munich ist das Actionsport-Festival inmitten der X Games. Es findet im „Herzen“ des Olympiaparks statt, erstreckt sich vom Coubertinplatz bis hin zum Luz-Long-Ufer und ist für die Besucher frei zugängig.

Diese „Mixed Area“ kombiniert interaktive Zonen, Musikbühnen, Filme, Kultur, Information und wird der "Hot-Spot" für die lokale Actionsport-Szene sein.

Zudem wird dort die Actionsport-Branche ihre Produkte einem breiten Publikum präsentieren. Autogrammstunden, Live-Musik, DJs, eine Modenschau, Gewinnspiele und ein öffentlicher Skate Parcours, in dem jeder seine Skateboard- oder BMX-Fähigkeiten zeigen kann, runden das X Fest ab und ergänzen es. Dieses abwechslungsreiche Animationsprogramm und der einzigartige X Games-Lifestyle schafft ein Ganztags-Abenteuer für alle Zuschauer des X Festes im Münchner Olympiapark.

 

Erst die Kombination von Actionsport und X Fest ergibt die X Games Munich!

Weitere Informationen: www.xgames-munich.com

 

X Games Munich Opening Concert

Diesen Juni werden bei den X Games Munich internationale Größen und lokale Bands das sportliche Programm im Olympiapark München um weitere Highlights ergänzen.

Die US-Shooting-Stars von Macklemore & Ryan Lewis eröffnen am 26. Juni 2013 die X Games Munich zusammen mit ‚Die Orsons‘ im Münchner Olympiastadion.

 

Noch mehr Musik auf dem kostenfreien X Fest. Diese lokalen Bands geben mächtig Gas!

Claire - Samstag, 29. Juni, 14.30 Uhr

 

Demograffics - Freitag, 28. Juni, 18.00 Uhr

 

Manual Kant - Donnerstag, 27. Juni, 17.00 Uhr

 

Programm 

Donnerstag 27.06.2013  

17.00 - 18.30 Uhr Skateboard Park Heats & Final, Olympia-Eisstadion

19.00 - 20.30 Uhr Skateboard Vert Final, Olympiasee

 

Freitag 28.06.2013

14.30 - 17.00 Uhr Street League Skateboarding Prelim, Olympia-Eisstadion

18.00 - 19.30 Uhr GoPro BMX Big Air Final, Olympiasee

20.00 - 20.15 Uhr MTX Best Whip, Olympiahalle

20.15 - 21.15 Uhr MTX Step Up Final, Olympiahalle

21.30 - 22.30 Uhr MTX Speed & Style Final, Olympiahalle

 

Samstag 29.06.2013

13.00 - 14.30 Uhr BMX Park Heats & Final, Olympia-Eisstadion

15.30 - 17.00 Uhr Skateboard Big Air Final, Olympiasee

19.00 - 20.00 Uhr Enduro X Men's Round 1 & LCQ, Olympiastadion

20.00 - 20.15 Uhr Enduro X Women's Final, Olympiastadion

20.15 - 20.30 Uhr Enduro X Men's Final, Olympiastadion

20.30 - 22.00 Uhr MTX Freestyle Final, Olympiastadion

 

Sonntag 30.06.2013

13.00 - 14.30 Uhr Street League Skateboarding Final, Olympia-Eisstadion

15.00 - 16.30 Uhr Mountain Bike Slopstyle Final, Olympiaberg

17.00 - 19.00 Uhr Ford RallyCross RD 1 / LCQ & Final, FröttmaRing

 

Änderungen vorbehalten!