> EHC Red Bull München vs. Augsburger Panther

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
03.04.2019
19:30 - 22:30
Veranstalter
EHC Red Bull München GmbH
Telefon
+89 30 66 91 - 00
EHC Red Bull München vs.  Augsburger Panther

DEL Playoffs 2019 / Halbfinale Spiel 1

EHC Red Bull München vs. Augsburger Panther

Red Bull München hat sich im Viertelfinale der DEL-Playoffs gegen die Eisbären durchgesetzt und startet am 3. April im Olympia-Eisstadion ins Halbfinale.

Dort gibt es in der „Best of Seven“ - Serie eine Premiere: Erstmals kommt es in den DEL-Playoffs zum Derby gegen die Augsburger Panther.

Freuen uns riesig auf die Serie

"Respekt vor der Leistung der Augsbuger. Sie haben im Duell gegen die DEG über alle sieben Begegnungen alles gegeben und sich am Ende mit dem entscheidenden Sieg und dem Halbfinaleinzug selbst belohnt", erklärt Münchens Kapitän Michael Wolf. "Wir freuen uns jetzt riesig auf das Derby gegen den AEV. Natürlich wollen wir auch diese Serie gewinnen, wissen aber um die Stärke der Augsburger. Die Mannschaft hat die Hauptrunde als Tabellendritter beendet und steht im Halbfinale, mehr muss man nicht sagen, da weiß jeder, welch schwere Aufgabe auf uns zukommt", so der 38-Jährige weiter. 

Beste Hauptrunde der Klubgeschichte

Die Augsburger beendeten die DEL-Hauptrunde mit 86 Punkten hinter den zweitplatzierten Münchnern – das beste Ergebnis der Klubgeschichte. Im Playoff-Viertelfinale setzten sie sich mit 4:3 Siegen gegen die Düsseldorfer EG durch. Nun geht es im Duell zwischen den Red Bulls und den Panthern um den Einzug ins Finale. In der Hauptrunde gingen drei Partien an München und eine an Augsburg. Um das zweite Finalticket kämpfen in der anderen Halbfinalserie Mannheim und Köln.

> Tickets <