Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos
 > Neuer Termin! MUNICH INDOORS

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
17.11.2022 - 20.11.2022

Programm und Zeiten folgen

Wo
Olympiahalle
Sitzplan
Veranstalter
EN GARDE Marketing GmbH
Telefon
+49 (0) 4296-74874
Neuer Termin! MUNICH INDOORS

Bayerns großes Fest des Pferdesports

Neuer Termin! MUNICH INDOORS

„Wir haben die Situation gründlich abgewogen und müssen nun leider die Entscheidung treffen, die MUNICH INDOORS erneut zu verschieben“, erklärte Turnierchef Volker Wulff. Maßgeblich dafür sei die Verlängerung der epidemischen Lage durch die Bundesregierung bis zum 11. November 2021: „Das macht es unmöglich, die MUNICH INDOORS als Veranstaltung in der Olympiahalle im November auf sichere Beine zu stellen“, so Wulff weiter.

Die MUNICH INDOORS werden somit ein weiteres Jahr pausieren und das Veranstalter-Team den neuen Termin vom 17. bis 20. November 2022 ins Visier nehmen: „Wir wollen unbedingt an der Veranstaltung festhalten, die seit über 25 Jahren die bayerische und deutsche Reitsportlandschaft bereichert hat. Es steckt sehr viel Herzblut in den MUNICH INDOORS und wir hängen sehr an der Olympiahalle als Austragungsort“, bekräftigt Volker Wulff. „Wir werden nun mit aller Akribie an die Planung des Turniers in 2022 gehen und hoffentlich werden bald keine Restriktionen mehr einer solch glanzvollen Veranstaltung im Wege stehen.“

Bereits erworbene Tickets für die diesjährigen MUNICH INDOORS behalten ihre Gültigkeit fürs nächste Jahr. Die MUNICH INDOORS 2022 finden vom 17. bis 20. November statt.

Weitere Infos unter www.munich-indoors.de

Glanzvolles Wiedersehen in der Olympiahalle

In diesem Jahr ist die Vorfreude auf die MUNICH INDOORS besonders groß. Nach der coronabedingten Pause 2020, scharren Reiter, Veranstalter und sicher auch die Zuschauer sprichwörtlich mit den Hufen, um endlich wieder Spitzenreitsport in der bayerischen Landeshauptstadt erleben zu können. Internationale Spring- und Dressurprüfungen, Nachwuchsprüfungen für U21-Reiter und die FUNDIS Youngster Tour für sieben- und achtjährige Pferde sowie so traditionsreiche Prüfungen wie der Gold-Cup und die zwei Dressur-Touren auf Grand Prix-Niveau machen das sportliche Programm in der Olympiahalle aus. Absolute Turnierhöhepunkte sind die Meggle Grand Prix Kür am Samstagabend sowie am Sonntag der Große Preis der Deutschen Kreditbank AG.

Bayern im Fokus

Die Landeshauptstadt ist natürlich auch für die Reiter der bayerischen Landesverbände eine sportliche Heimat – und zwar für groß und klein. Bereits seit Jahren etabliert ist die von Radio Arabella präsentierte Führzügelklasse. 2018 feierte der Pony-Cup Premiere und ist schon jetzt nicht mehr aus der Olympiahalle wegzudenken. Fest verankert im Turnierkalender der bayrischen U21-Reiter ist die Qualifikation zum Eggersmann Junior Cup, der bei den MUNICH INDOORS sein Finale feiert. So wird allen Altersklassen die Chance geboten, in der legendären Olympiahalle zu starten. Für die etablierten bayerischen Springreiter ist das Bayernchampionat das ultimative Saison-Highlight und das war nicht selten ein sensationelles Sprungbrett in den Weltklassesport. Auch Simone Blum, Weltmeisterin der Springreiter, bezeichnet ihren Sieg im Bayernchampionat als Meilenstein ihrer sportlichen Karriere.

Entertainment der Extraklasse

Besondere Anziehungskraft hat aber auch jedes Jahr die MUNICH INDOORS-Show. Das who-is-who der Szene gibt sich im Rahmen des internationalen Reitturniers die Klinke in die Hand. Stars wie Jean-Francoise Pignon, Lorenzo und Santi Serra haben das Publikum schon verzaubert und für magische Momente in der Olympiahalle gesorgt. Außerdem warten die MUNICH INDOORS mit einem ultimativen Shopping-Erlebnis auf, denn im Rundgang der Olympiahalle bietet eine exklusive und abwechslungsreiche Ausstellung in Endlosschleife – es kann also gebummelt werden ohne Ende.

MUNICH INDOORS-Stadl überzeugt mit Gastfreundschaft

Dass in Bayern das leibliche Wohl und Geselligkeit ein enorm wichtiger Wohlfühlfaktor ist, dem wird der Veranstalter mit dem MUNICH INDOORS-Stadl gerecht. Urige Gemütlichkeit mit typisch bayerischen Genüssen und täglich wechselnder Karte lassen keinen kulinarischen Wunsch offen.