Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos
 > Neuer Termin! Red Bull München vs. Adler Mannheim

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
02.12.2021
19:30 - 22:30
Veranstalter
EHC Red Bull München GmbH
Telefon
+89 30 66 91 - 00
Neuer Termin! Red Bull München vs. Adler Mannheim

PENNY DEL-Saison 2021/2022

Neuer Termin! Red Bull München vs. Adler Mannheim

Das für den 20. Oktober terminierte Spitzenspiel zwischen Red Bull München und Adler Mannheim wird verlegt. Die Begegnung findet nun am 2. Dezember (19:30 Uhr) dieses Jahres statt. Das haben die beiden Clubs gemeinsam mit der Deutschen Eishockey Liga entschieden. Die Organisation aus Mannheim kam der Bitte der Münchner nach, die Partie neu anzusetzen. Alle Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Red Bull München steht für Spitzen-Eishockey: Drei deutsche Meisterschaften feierten die Münchner in den vergangenen sechs Jahren. Gute Stimmung und viele Tore – wenn die Red Bulls im Olympia-Eisstadion aufs Eis laufen, wird den Fans Top-Eishockey geboten.

60 Spieltage – 56 Partien

Mit DEL2-Aufsteiger Bietigheim Steelers spielen nun 15 Clubs um den deutschen Meistertitel. Das bedeutet: 60 Spieltage bzw. 56 Hauptrunden-Partien für jede Mannschaft. Die Saison wird im November für eine Woche für den Deutschland Cup in Krefeld unterbrochen. Zudem pausiert die PENNY DEL vom 29. Januar bis 21. Februar 2022 aufgrund der Olympischen Winterspiele in Peking.

Topspiel gegen Mannheim am 14. Spieltag

Die Neuauflage des Finals aus dem Jahr 2019 zwischen München und Mannheim gibt es am 14. Spieltag. Nach den vier Niederlagen in der vergangenen Saison möchte das Team von Trainer Don Jackson Revanche nehmen. Die erste Begegnung der beiden Schwergewichte findet im heimischen Olympia-Eisstadion statt.

MagentaSport zeigt alle Spiele der Red Bulls live

Wie gewohnt sind alle PENNY DEL-Partien live bei MagentaSport zu sehen. In der neuen Spielzeit wieder mit dem Topspiel am Donnerstag (19:30 Uhr) und sechs Partien am Freitag (19:30 Uhr). Auch die erfolgreiche Freitags-Konferenz ist wieder im Programm. Der Sonntag umfasst sieben Partien verteilt auf drei unterschiedliche Bullyzeiten: die Begegnungen beginnen um 14:00, 16:30 und 19:00 Uhr.