> Olympiapark Osterfest

Infos kompakt

Alle Infos im Überblick

Wann
12.04.2009

ab 11.00 Uhr

Wo
Olympiastadion
Sitzplan
Veranstalter
Olympiapark München GmbH
Telefon
089/3067-0
Olympiapark Osterfest

Buntes Familienfest unter dem Zeltdach

Olympiapark Osterfest

Osterhase rockt Olympiastadion. Sechs Stunden volles Programm für die ganze Familie, das gibt es am 12. April beim großen Olympiapark Osterfest im Olympiastadion Eingang Nord. Die Osterparty, die die Olympiapark München GmbH zusammen mit Radio Arabella für alle großen und kleinen Osterhasen schmeißt, bietet am Ostersonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr jede Menge Spiel und Spaß. So zum Beispiel auf der Showbühne, mit Live-Bands, Fahrgeschäften, Riesen-Ostereiern zum Bemalen, Schoko-Osterhasen, Bühnenspielen, Wettbewerben, Gewinnspielen, Speedkick und vielen weiteren Aktivitäten.

Als Begrüßungskomitee sind überlebensgroße Hasen und das Olympiapark-
Maskottchen "Olympi" auf dem Osterfest unterwegs, die an alle Besucher Schokoladenhasen und echte Ostereier verschenken. Auf der großen Show-Bühne sorgt vor allem Radio Arabella für jede Menge Spielspaß und Unterhaltung. Dort treibt auch der lustige Zauberer Leo mehrmals am Tag seine Späße mit dem Publikum. Weitere Highlights sind eine Kinderschmink-Station, ein Bungeetrampolin, Hüpfburgen und eine Kindereisenbahn. Und natürlich gibt es auch was  zu gewinnen. Zum Beispiel am Olympiapark-Glücksrad oder bei den Gewinnspielen der Therme Erding, die unter anderem ein ganzes Familienwochenende verlosen wird. „Bühne frei!“ heißt für das Rotbäckchen Kindertheater, das mit dem Stück  "Ein Koch für den König" beim Osterfest Station macht.


Richtig Stimmung ist bei Auftritten der Live-Bands angesagt. So heizen unter anderem die Bananafishbones „mit dem Besten aus den Wilden Kerlen 1-5“ beim Osterfest kräftig ein. Musik zum Zuhören und Mitmachen für kleine und große Ohren bietet außerdem die österreichische Band „RatzFatz“, die mit ihrem Best-Of-Programm in den Olympiapark kommen. Und dann ist da noch die Münchner Tanzschule „Step2diz“, bei deren Kursen und Darbietung sich die Kids den perfekten Streetdance-Schritt abschauen können. 

 

Kreativität ist im Ostereier-Garten gefragt. Hier können die Kinder 35 große Pappmache-Eier (ca. 85 cm hoch) nach Herzenslust bemalen. Schließlich sind seit letztem Jahr auch die Münchner Schausteller mit Fahrgeschäften beim Osterfest dabei. Von den Einnahmen der Schausteller und der Kinderschmink-Station geht übrigens ein Teil als Spende an die Tabaluga Kinderstiftung, die ebenfalls mit einem Infostand auf dem Osterfest vertreten sein wird.

 

Der Eintritt ins Olympiastadion ist am Ostersonntag übrigens frei und wer alles über die Geschichte des berühmten Stadions erfahren möchte, der kann an diesem Tag auch kostenfrei bei der Stadion-Tour mitgehen. In der Olympia-Lobby des Olympiastadions kann man sogar eine DFB-Meisterschale und den goldenen DFB-Pokal in Originalgröße bewundern.