Wichtig: Aktuelle Infos zu Corona-MaßnahmenMehr Infos

Aktuelle Infos des Olympiaparks zu unseren Corona-Maßnahmen

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Freunde des Olympiaparks,

wie in den letzten Monaten informieren wir Sie an dieser Stelle über alle Maßnahmen bezüglich der Corona-Pandemie, die uns betreffen.

Im Rahmen der ab 2. November 2020 geltenden Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind leider sämtliche Tourismus- und Freizeiteinrichtungen, sowie die Gastronomie im Olympiapark bis einschließlich 20. Dezember 2020 geschlossen.

Dies betrifft im Einzelnen:

-> den Olympiaturm

-> das Olympiastadion

-> das Olympia-Eissportzentrum

-> die SoccArena 

-> die Touren des Besucherservices

-> die Parkeisenbahn

-> das Restaurant am Olympiasee

-> den Biergarten auf dem Coubertinplatz

-> die Minigolf-Anlage

-> das SEA LIFE

-> die Olympia-Schwimmhalle

 

Die AOK Bewegungsinsel "Fit im Olympiapark" ist grundsätzlich offen, aber wir bitten alle SportlerINNEN, sich an die allgemein gültigen Corona-Bestimmungen zu halten.

 

Zudem finden bis mindestens 31. Dezember 2020 keine Großveranstaltungen statt.

Bleiben Sie gesund und halten Sie weiterhin Abstand!

 Link zum Bayerischen Innenministerium - FAQs: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

Der Olympiapark München betreibt die Veranstaltungsstätten. In den meisten Fällen ist er aber nicht der Veranstalter.

Die Verlegung einer Veranstaltung erfolgt durch den Veranstalter und nicht durch den Olympiapark München.

Wir unterstützen das Engagement der Veranstalter zur Aufrechterhaltung des kulturellen Angebotes im Olympiapark und arbeiten gemeinsam an möglichen Ersatzterminen (falls nicht schon geschehen). Bitte bedenken Sie, dass die Veranstalter die Ersatztermine mit Künstlern, Veranstaltungsstätten und vielen weiteren Beteiligten koordinieren müssen.

Wir bitten daher höflich um etwas Geduld.