Personalsachbearbeiter:in (w/m/d)

Für unser Sachgebiet Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung und bieten eine unbefristete Stelle als Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter (w/m/d)

HR · Vollzeit · Berufserfahren

Der Olympiapark München mit seiner einzigartigen Konzentration und Kombination unterschiedlicher Sport- und Veranstaltungsstätten, angeordnet in einem weltberühmten Architektur- und Landschaftsensemble, zählt seit mehr als 50 Jahren zu den bedeutendsten Veranstaltungs- und Freizeitzentren der Welt.

Die Olympiapark München GmbH (OMG), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Landeshauptstadt München, betreibt die olympischen Stätten in München und Oberschleißheim und betreut den Olympiastützpunkt Bayern. Die OMG vermietet die Anlagen an Dritte zur Durchführung von Veranstaltungen und richtet selbst Events zum Teil von internationaler Bedeutung aus.

Für unser Sachgebiet Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung und bieten eine unbefristete Stelle als

Personalsachbearbeiter:in (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Arbeitszeitkonten - Sie haben die elektronische Zutrittskontrolle im Blick und verwalten die elektronisch erfassten Arbeitszeiten der Beschäftigten, erstellen Zeitmodelle und Sonderschichten, und erfassen und kontrollieren Dienstpläne.
  • Entgeltabrechnung – Sie erfassen abrechnungsrelevante Daten im Entgeltprogramm LOGA, kontrollieren Entgeltfortzahlungen und Lohnsteuerabführung, berechnen Versorgungsbezüge und Sonderzahlungen, fordern A1-Bescheinigungen an und rechnen Dienstreisen ab. Jahresabschluss- und -beginnarbeiten erledigen Sie routiniert.
  • Recruiting – Sie unterstützen beim Bewerbungsmanagement, koordinieren Termine und laden zu Vorstellungsgesprächen ein.
  • Administratives – Sie organisieren Erste-Hilfe-Kurse, erstellen Unfallmeldungen und Statistiken sowie Dienstausweise für Beschäftigte und betriebsfremde Personen. Sie sind für den allgemeinen Schriftverkehr im Sachgebiet zuständig und führen die Personalakten. Nach Einarbeitung koordinieren Sie die Einhaltung des Datenschutzes im Personalbereich.
  • Projekte - Sie arbeiten an personalbezogenen (Digitalisierungs-)Vorhaben mit.

Das erwarten wir:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, z. B. mit Weiterbildung zur/zum Personalfachkauffrau/-mann, bzw. haben Sie vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Personalwesen, idealerweise im öffentlichen Dienst, und können Kenntnisse der Personalverwaltung und Entgeltabrechnung vorweisen.
  • Sie arbeiten selbstständig, gründlich und strukturiert, sind dienstleistungsorientiert und kommunizieren wertschätzend, klar und adressatengerecht. Sie sind zuverlässig und diskret und haben ein gutes Urteilsvermögen.
  • Sie gehen routiniert mit MS Office (Word, Excel, Outlook) um und haben eine Affinität für digitale Prozesse. Sie sind interessiert an neuem Wissen und Weiterentwicklung.

Wir bieten Ihnen:

Eine vertrauensvolle Position innerhalb unseres Unternehmens mit Schnittstellenfunktion und interessanten Projekten. Eine zielgerichtete begleitende Einarbeitung und sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten. Die Eingruppierung bemisst sich nach den Grundsätzen des öffentlichen Dienstes.

Einen der schönsten Arbeitsplätze Münchens mit hervorragender ÖPNV-Anbindung, Jobrad und fußläufigen Parkplätzen. Einen sicheren Arbeitsplatz u. a. mit Fahrtkostenzuschuss, betrieblicher Altersversorgung, vermögenswirksamen Leistungen, Prämie „Leistungsorientierte Bezahlung“ und Jahressonderzahlung.

Ein flexibles Arbeitszeitmodell, moderne Hardware und Tools für digitales Arbeiten genauso wie ein abwechslungsreiches Mittagsangebot im Restaurant am Olympiasee, Sommerfest und Weihnachtsfeier sowie sportliche Aktivitäten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Unser Parkcrew-Team arbeitet engagiert und mit Leidenschaft gemeinsam daran, den Olympiapark jeden Tag aufs Neue zu einem lebendigen Ort für Münchner:innen und Gäste aus aller Welt zu machen.

Die Olympiapark München GmbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wie begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail (Anhänge als PDFs, maximal 5 MB) an bewerbungen@olympiapark.de

oder per Post an:

Olympiapark München GmbH
Personalabteilung
Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München

CHANCE ERGREIFEN!
Jetzt bewerben

Bewerbung abschicken

Kontakt

Valeria Tilli

Sachgebietsleiterin Personal

Valeria Tilli

+49 (0) 89 3067-2313 / tilli@olympiapark.de