Fr 09.09.2016

CHL Champions Hockey League 2016-4908

EHC Red Bull München vs. Orli Znojmo

Die Champions League startet am 16. August in ihre dritte Saison und 48 Eishockey-Mannschaften aus 13 europäischen Ländern ermitteln ihre Besten.

Mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft haben sich die Red Bulls bereits zum zweiten Mal in Folge für die europäische Königsklasse qualifiziert. Jedes Team bestreitet in der Champions League zunächst vier Gruppenspiele, zwei Heim- und zwei Auswärtspartien. Die beiden Bestplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Runde der letzten 32 Mannschaften. Die Gruppenphase findet zwischen 16. August und 11. September statt. Alle anschließenden Playoff-Runden bis zum Finale werden mit Hin- und Rückspiel im K.-o.-Modus ausgetragen, der Sieger der Champions League wird am 7. Februar in einem Finalspiel ermittelt. In der vergangenen Spielzeit zeigte der EHC Red Bull München eine gute Figur und gewann gegen Kosice und Klagenfurt ungeschlagen seine Gruppe. In der Runde der letzten 32 kam dann jedoch gegen den späteren finnischen Halbfinalisten Lukko Rauma das Aus. Trotz der beiden starken Gegner wollen die Red Bulls auch diese Saison die Gruppenphase überstehen. Trainer Don Jackson erwartet Spiele, „auf höchstem Niveau“, die seiner Mannschaft „alles abverlangen werden“.
Sep
09
19:30 Uhr
undefined

Lust auf mehr?Alle Veranstaltungen