Sa 20.05.2006

Premiere Jetix Cup National

Am kommenden Samstag findet auf dem Coubertinplatz im Olympiapark das letzte Vorrundenturnier des Kinderfußball-Events PREMIERE JETIX KIDS CUP 2006 statt.

Zur Siegerehrung ist Dr. Rainer Koch, der Präsident des Bayerischen Fussball-Verbandes (BFV), angekündigt. Der BFV ist in diesem Jahr der sportliche Partner des PREMIERE JETIX KIDS CUP.

Der PREMIERE JETIX KIDS CUP ist ein einzigartiges Kinderfußball-Event zur Förderung von Fair Play, kulturellem Austausch und einer aktiven Lebensart. Bei dem "Fünf gegen Fünf"-Fußballturnier spielen Kinder-Mannschaften in acht deutschen Städten um den Einzug ins Deutschlandfinale - und damit um die Qualifikation für das Internationale Finale des weltweit ausgetragenen JETIX KIDS CUP in München. Dieses findet am 4. und 5. Juli 2006, unmittelbar vor dem Finale der FIFA-WM, statt. Während dieser Tage wird das Münchener Olympiastadion zur Spiel- und Begegnungsstätte für Kinder aus aller Welt. Durch ein umfangreiches Rahmenprogramm wird das Turnier zu dem Kinderfußball-Highlight des Jahres. Veranstalter des PREMIERE JETIX KIDS CUP 2006 ist der Kindersender JETIX (empfangbar über Premiere). Mit dem Turnier wird das UNICEF-Projekt " Schulen für Afrika" unterstützt.

Alle Infos unter: www.jetixTV.de/fußball Weitere Infos und Programm zum Downloaden: > Jetix Cup National München (PDF, 132 KB)
Mai
20
08:00 Uhr
undefined

Lust auf mehr?Alle Veranstaltungen