Di 20.11.2012

SEEED-3287

Live 2012

Lange mussten Anhänger der elfköpfigen Band aus Berlin auf Neues warten. Endlich sind sie wieder da! Berlins Reggaematadoren, deren deutschsprachiger Raggamuffin und Dancelhall ins Bein geht wie nix.

Nach einer längeren Pause und dem Soloausflug von Frontmann Peter Fox kommen SEEED 2012 mit einem neuen Album und einem Konzert nach München. Zuletzt war die elfköpfige Band im Februar 2006 in München (damals im Zenith) zu sehen. Am 20. November 2012 spielen sie in der Münchner Olympiahalle. Als Support Act wird Theophilus London aus NY, die elfköpfige Band auf der anstehenden Tour begleiten. Im September 2011 ist mit „Molotov/Wonderful Life“ eine EP der Band erschienen; 2012 wird der Longplayer, der Nachfolger ihres dritten Albums „Next“ (2005) folgen. Seeed hatten sich nach vierjähriger Pause und diversen Soloprojekten eindrucksvoll mit ‚Molotov' und ‚Wonderful Life', den ersten Songs des kommenden Albums, zurückgemeldet. Ihre Auftritte im Sommer bei vier ausgewählten europäischen Festivals wurden vom Publikum euphorisch gefeiert. Präsentiert von den Jugend- und Popwellen der ARD (ON3, Bayern3, DASDING, SWR3, Sputnik, MDR JUMP, 1LIVE, N-Joy, Bremen Vier, Fritz, YouFM) | tape.tv
Nov
20
20:00 Uhr
undefined

Lust auf mehr?Alle Veranstaltungen