Sa 10.05. - Mo 12.05.2008

Theatron Pfingstfestival 2008

Yippi - der Frühling ist da und jeder Musikliebhaber freut sich deswegen auf die Festivalsaison! `Pah´ denkt da mancher – Festivals, das bedeutet: lange Autofahrt irgendwo in die Pampa, auf matschigen Wiesen umständlich sein Zelt aufbauen, ewiges Warten und Anstehen für Klo und Bier und meist ist der ganze Spaß auch noch ziemlich teuer. Muß aber gar nicht sein, denn seit 2001 gibt es für alle Münchner und Anwohner der näheren Umgebung und für alle. die gerne einen Ausflug nach München machen eine prima Alternative: Das Theatron Pfingst-Open Air im Münchner Olympiapark!

Die Idee: Ein cooles Live-Musik-Programm abseits der Charts mit manch namhafter Band aber eben ganz vielen (noch) unentdeckten Perlen - von lokal über regional bis international - das Ganze mitten in München und - auch noch bei freiem Eintritt! Inzwischen ist die Liste der Bands, die wir beim Theatron Pfingst-Open Air schon begrüßen durften, ziemlich lang. So haben wir in den letzten Jahren Bands, wie die mittlerweile heiß gehandelten I AM X, VEGA 4, MY VITRIOL, SEACHANGE und ELECTRELANE aus England, ZOMBIE NATION aus München, GEMMA HAYES aus Irland, READYMADE aus Wiesbaden, THE ARK aus Schweden, MOTHER TONGUE aus Los Angeles, GIRLS IN HAWAII aus Belgien und KLEE aus Köln, VIRGINIA JETZT, MEDIENGRUPPE TELEKOMMANDER sowie TIMID TIGER, RAINER VON VIELEN, BINDER & KRIEGLSTEIN, POLAKREIS 18, SLUT uvam bei uns begrüßen dürfen. Kein Wunder, dass sich in den letzten Jahren bis zu 10.000 begeisterte Zuschauer im Olympiapark einfanden. Dieses Jahr bleibt alles so toll. Obwohl es um ein Haar kein Festival mehr gegeben hätte (wegen geschrumpfter Subventionen und fehlender Partner). Dank großartiger Unterstützung durch das JKW (insbesondere Herrn Michael Wiegel) und das Kulturreferat/Technik, aber auch dank der Bands die das Festival am Leben halten helfen, in dem sie für minimalste Unkostenerstattung spielen, haben wir es einmal mehr hinbekommen. Oft also totgeglaubt und jedes Jahr wieder auferstanden – dieses Festival ist toll und unverwüstlich und wird somit auch hoffentlich das 10jährige Jubiläum erreichen! Alle weiteren Infos zum Programm und den Bands hier:
Mai
10
16:30 Uhr
undefined

Lust auf mehr?Alle Veranstaltungen