Sa 06.10. - So 07.10.2007

TORC Truckin the Stadium

Weltpremiere!

Weltpremiere: Off Road-Sport mit Lkw in einem Stadion – das gab es bisher noch nie! Von Rallye bis Geschicklichkeit wird den Trucks alles abverlangt.

Am 6. und 7. Oktober 2007 wird das Münchner  Olympiastadion zur Off Road-Arena! „Wir wollen die Spitzen-Teams aus der Trialsport- und Rallye-Szene nach München locken und ein wenig Dakar-Feeling ins Münchener Stadion bringen,“ beschreibt Alexander Sinkevich, Mitbegründer des neuen Truck Off Road Cup – TORC - die Ziele der Veranstaltung. Der Ort ist mit Bedacht gewählt. Schließlich ist mit MAN München auch Heimat des diesjährigen Sieger-Fabrikats der Lkw-Wertung der Rallye Dakar. Für die Trucks weicht der geschichtsträchtige Rasen einem mehr als einen Kilometer langen Gelände-Rundkurs, der laut Streckenchef Heiko Weber sogar  Teile der Tribünen mit einschließt: „Da wird alles drin sein, was Fahrern und Fans Spaß macht!“ Künstliche Hindernisse stellen Trial-Sektionen nach. Hier gilt es für Fahrer und Beifahrer, möglichst Fehlerfrei zu navigieren. Der Rundkurs stellt Rallye Raid Situationen nach: schnelle Abschnitte mit Kurven und Sprunghügeln, abgelöst von kniffligen „Landschaften“, ähnlich einem Geröllfeld oder den berüchtigten Kamelgras-Hügeln. Sogar eine Wasserdurchfahrt und eine Brücke will Heiko Weber mit seiner Crew ins Stadion zaubern. Für die Zuschauer ist dies alles bequem von der Tribüne aus zu sehen. Anders als bei Rallye oder Trial bleibt dem Zuschauer nichts verborgen. Mittendrin und voll dabei! Haut- oder besser Blech-nah auch das Fahrerlager auf dem Coubertin-Platz im Olympiapark. Hier präsentieren sich die Teams barrierefrei den Fans. Einmal selber hinter dem Lenkrad eines solchen Off Road-Boliden sitzen? Dieser Wunsch lässt sich hier sicherlich für den einen oder anderen Besucher realisieren. Sieger sind am Ende die Teams mit den besten Allrounder-Qualitäten in Trial und Rallye – und die Off Road-Fans. Denn so eine Veranstaltung gab’s noch nie. Weder in Deutschland noch anderswo. Weitere Informationen, Zeitplan und Rahmenprogramm unter www.truckoffroadcup.com.  
Okt
06
10:00 Uhr
undefined

Lust auf mehr?Alle Veranstaltungen