Sa 16.11.2024

Melissa Naschenweng

BERGBAUERNBUAM-Tour

Olympiahalle

Glitzernd pinkes Leder-Outfit, enge Hot Pants, Rock-Sound mit der rosa Ziach: Mit den Klischees einer braven volkstümlichen Schlagersängerin hat Melissa Naschenweng gründlich aufgeräumt. In ihrer österreichischen Heimat ist die mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnete Sängerin längst ein Topstar. Am 16. November 2024 kommt die Kärntnerin auf ihrer BERGBAUERNBUAM-Tour erstmals auch in die Münchner Olympiahalle.

Aufgewachsen in einem musikalischen Elternhaus im Kärntner Lesachtal lernte Melissa schon mit sechs Jahren die steirische Harmonika, später auch Querflöte und Gitarre. Der mediale Durchbruch gelang ihr 2010 mit dem zweiten Platz beim Volksmusik-Grand-Prix „Melodien der Alpen“. Ihr drittes Studioalbum „Kunterbunt“ stürmte 2017 auf Platz 3 der österreichischen Charts, der Nachfolger „Wirbelwind“ 2019 auf Platz 1. So wie später auch die Alben „LederHosenRock“ (2020) und „Glück“ (2022), mit dem sie in Deutschland erstmals unter die Top20 kam. 

Eine große Show liefert die lebensfrohe und bodenständige Künstlerin vor allem bei ihren viel umjubelten Live-Auftritten, mit ihrer Mischung aus Schlager, Volksmusik und kräftigem Gute-Laune-Rock. Die Musikerin, die 2023 in dem österreichischen Spielfilm „Pulled Pork“ in einer kleinen Nebenrolle als Polizistin Trixi zu sehen war, kommt nun im Rahmen ihrer BERGBAUERNBUAM-Tournee 2024 nun erstmals mit Solo-Auftritten auch in Deutschland auf die Bühnen. Zum krönenden Abschluss spielt die mehrfach mit Gold, Platin und den begehrten Amadeus-Preisen ausgezeichnete Musikerin am 16. November in der Olympiahalle – nach ihren eigenen Worten die Erfüllung eines Lebenstraums.

Nov
16
20:00 Uhr
Einlass 18:30 Uhr
Olympiahalle

Veranstalter

Showfactory Entertainment GmbH

wien@showfactory.at

Lokaler Veranstalter

PGM Promoters Group Munich Konzertagentur GmbH

info@promoters-group-munich.de

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zum Konzert. Jugendliche unter 16 Jahren dürfen das Konzert nur in Begleitung einer vertretungsberechtigten Person besuchen.

Lust auf mehr?Alle Veranstaltungen